Dienstag, 13. April 2010

Ein Anwalt und seine Hure

AUTOR Helen Carter
GENRE Erotik
ERSCHEINUNGSJAHR 2009
SPRACHE deutsch
SEITEN 256
PREIS 9,90 EUR


Helen Carter - Anwaltshure

Ich hatte schon lange vor das Buch zu lesen. Nachdem ich mir einige Meinungen dazu durchgelesen hatte, habe ich es mir gekauft.

Die Geschichte ist recht simpel. Eine Frau hat ein Vorstellungsgespräch bei einer Kanzlei und bekommt einen Job. Jedoch nicht als Bürokraft sondern als Hure. Die Story an sich ist vielleicht nicht mehr ganz neu, aber doch sehr schön und amüsant geschrieben.

Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen. Die Sexszenen sind schön dargestellt, aber auch der Rest ist nicht zu verachten. So hat das Buch doch mehr als nur pornografische Inhalte zu bieten.

Fazit: Ich spreche hier definitv eine Kaufempfehlung aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen