Samstag, 15. Mai 2010

Nie wirst du entkommen - Karen Rose


Kurzbeschreibung

»Komm zu mir!«, lockt die Stimme, die Cynthia seit Wochen verfolgt. Gequält von entsetzlichen Erinnerungen, tut die junge Frau schließlich, wie ihr geheißen, und stürzt sich vom Balkon ihrer Wohnung. Sie ist nur die Erste in einer ganzen Serie von Toten. Allen ist eines gemeinsam: Es sind Patientinnen von Tess Ciccotelli. Detective Reagan, der die Ermittlungen leitet, hält die bildschöne Psychiaterin zunächst für eine äußerst gefährliche Frau. Bis er endlich erkennt, dass Tess Opfer einer bösen Intrige zu werden droht, ist es beinahe zu spät ...

Meine Meinung

Ich hatte ja vor kurzer Zeit schon zwei Thriller von Karen Rose gelesen, die mir sehr gut gefallen haben. Der hier genannte Roman ist schon etwas älter soweit ich weiß. Ich hatte ihn mir nur gekauft, weil er neu aufgelegt worden ist und nur 4,95 EUR gekostet hat.
Mir gefiel das Buch wieder sehr gut. Die Handlung wird in vier Tagen durchlaufen. In denen passiert sehr viel und es geht immer rasant voran. Ich wußte bis fast zum Ende nicht wer der Täter ist. Das hat die Spannung bis zum Ende gehalten. Der Schreibstil ist den neuen Romanen sehr ähnlich, was mir wieder sehr gut gefällt. Ein toller Thriller.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen