Dienstag, 23. November 2010

Das Orakel von Barcelona - Jonas T. Krüger

Kurzbeschreibung

Wir Nachkommen von Kolumbus bewachen nicht nur die Erinnerung an ihn. Wir waren auch die Hüter seines....Geheimnisses. Die junge Mila verwirren die rätselhaften Worte ihres erkrankten Großvaters. doch dann beginnt sie gemeinsam mit ihren Fechtpartner Tomás mehr und mehr Hinweise zu entschlüsseln, die auf ein Orakel hindeuten, desssen Ursprung tatsächlich in Kolumbus´ Zeiten liegt. Hinter dem mysteriösen Gegenstand ist auch ein skrupelloser Detektiv her, doch in wessen Auftrag handelt er? Eine abenteuerliche Jagd quer durch Barcelona beginnt.

Meine Meinung

Das Buch gefiel mir sehr gut. Anfangs hatte ich ja die Befürchtung das es zu geschichtlich werden könnte. Diese Sorge war jedoch unbegründet. Vom Klappentext her hat mir das Buch schon zugesagt. Als ich dann anfing zu lesen, wurde ich direkt mitgerissen um das Geheimnis um Kolumbus zu lüften.

Im Vordergrund des Romans steht natürlich Mila und das Orakel. Aber auch die Nebencharaktäre werden angeschnitten. Wer jedoch in einen Charakter eintauchen möchte, ist hiermit nicht zufrieden. Das Buch selbst liest sich flüssig, verständlich und leicht. Somit ist es wohl auch für Kinder und Jugendliche geeignet. Ich empfehle das Buch denjenigen unter uns, die mystische Abenteuergeschichten mögen. Mir hats gefallen.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an Ueberreuter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen