Mittwoch, 17. November 2010

Das Tal 1.3 Der Sturm - Krystyna Kuhn

Kurzbeschreibung

Es ist Winter und ein Sturm zieht im Tal auf. Nur wenige Studenten sind über das Wochenende im College zurückgeblieben. Doch als die Wetterverhältnisse sich zuspitzen, werden Rose, David und die anderen von der Außenwelt abgeschnitten. Kurz darauf beginnt ein Unbekannter, ein perfides Spiel mit ihnen zu treiben. Was versteckt sich in dem abgeschlossenen Kellerraum neben dem Computer Department? Wer ist dafür verantwortlich, dass erst die Stromleitungen und dann die Heizung manipuliert werden? Ein verzweifelter Wettlauf mit der Zeit beginnt...

Meine Meinung

Weitere drei Monate sind vergangen. Sowohl im Tal als auch im wahren Leben. Das Buch beginnt mit dem 11. November, dass ist sehr schön, wenn man selbst am 11. November das Buch beginnt und dann selbst noch den Sturm draußen vor der Tür hatte. Da bekommt man gleich ein ganz anderes Lesegefühl. Ich selbst habe das Buch in der Nacht von Montag auf Dienstag in einem Rutsch gelesen. Ich denke das sagt schon aus, wie begeistert ich von Teil 3 bin.

Über die Handlung möchte ich nichts weiter schreiben, da ich nicht versehentlich spoilern möchte, was euch vielleicht die Spannung nehmen könnte. Denn das ist das Buch auf jedenfall: Spannend. Für mich persönlich ist der dritte Band der bisher beste Teil. Das ist jedoch Geschmackssache. Fakt ist, dass die Story spannend weitergeht, der lockere Sprachstil beibehalten wurde und wieder zwei Protagonisten genauer beleuchtet wurden. Ich bin sowas von gespannt auf Band 4 der im Februar 2011 raus kommt. Und im Herbst 2011 kommt dann die zweite Season!

1 Kommentar:

  1. Liebe Jana,

    ich habe deinen Blog gerade entdeckt und bin voll und ganz deiner Meinung dass das Tal 1.3 der bisher beste Teil ist!! So jetzt werde ich mich mal noch weiter auf deinem Blog umschauen, aber bisher gefällt er mir gut ;)
    Grüßle
    Caro

    AntwortenLöschen