Donnerstag, 16. Dezember 2010

Die Schmuserolle....

Hallo ihr lieben!

Einige unter euch kennen bestimmt die Leselotte. Ich kenne sie bisher nur vom sehen, da ich mich nie zum Kauf entschliessen konnte, aufgrund des Preises. Bei der Suche nach einer Alternative bin ich auf die Schmuserolle aufmerksam geworden. Ich habe dann mal bei der Firma Soo!Hoo! die die Schmuserolle vertreibt/herstellt nachgefragt, ob sie mir nicht eine solche Rolle zusenden können, damit ich diese mal teste. Hier ein paar Bildimpressionen von mir. Ein Tipp noch: ein Klick auf das Bild und es wird größer.

das kann die Schmuserolle
Lesezeichen
Materialzusammensetzung
noch in der Schutzfolie
im Karton: so kam sie bei mir an
Mir gefällt die Schmuserolle total gut. Die Gründe dazu sind simpel wie genial. Ich kann mein Buch dort quasi ablegen, was grad bei schweren gebunden Büchern sehr praktisch ist. Dadurch wird auch den typischen kalten Lesehändchen vorgebeugt. Ein weiterer Vorteil, insbesondere gegenüber der Leselotte, ist das man keine verschiedenen Buchrücken benötigt. Es passen kleine Taschenbücher und große gebundene Bücher rein. Auf der Homepage seht ihr sogar ein Bild wo ein Ipad von der Schmuserolle gehalten wird. Die Riemen, die das Buch halten, sind nämlich mit einem dicken, elastischen Gummiband versehen und passen sich damit perfekt an. Auf der einen Seite ist noch eine Tasche für Kleinigkeiten wie Naschzeug, Mp3-Player oder ähnliches. So sieht das in der Praxis aus:

Die Schmuserolle gibts zudem in diversen Farben und auch in limitierten Editionen zu kaufen. Bei Kohlibri gibts die Schmuserolle soweit ich weiß auch versandkostenfrei. Ab 19,95 EUR ist sie zu haben.

Ab 2011 hat Soo!Hoo! auch diese süßen Taschentuchhüllen im Angebot. Die könnt ihr beim lesen direkt neben euch legen und habt sie dann parat, wenn es mal hart auf hart kommt *g*.


Das war mein Testbericht und ich überlege schon mir eine Schmuserolle dazu zu kaufen. Nur bei der Farbwahl bin ich noch etwas unentschlossen.

Was meint ihr zur Schmuserolle? Wollt ihr noch etwas wissen? Habt ihr vielleicht sogar eine?

Eure Jana

P.S.: Vielen Dank für die Bereitstellung der Schmuserolle!

Kommentare:

  1. Huhu! Ich habe auch eine "Rolle", wenn du mehr wisssen willst, habe seeeeehr ausführlich über sie berichtet! Hier kommst du zu meinem Bericht ;)
    http://t.co/vCfZVqV
    Liebe Grüße,

    Charlousie

    AntwortenLöschen
  2. Hi Charlousie,

    du hast ja wirklich sehr ausführlich über die Rolle geschrieben und scheinst genauso begeistert zu sein wie ich :)

    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  3. Ja, da hast du recht! Ich bin sehr begeistert von ihr!

    AntwortenLöschen