Donnerstag, 13. September 2012

Multi-Pen(s)

Eigentlich wollte ich heute eine Rezension online stellen, aber da gerade meine Bestellung aus den USA angekommen ist, wollte ich euch gerne meine neuen genialen Multipen vorstellen.

Ich denke die Multipen Kugelschreiber kennt wohl fast jeder, der sich mit dem Thema schon mal beschäftigt hat. Hier mal meiner von der Marke BIC.

Multipen Kugelschreiber der Marke BIC
Dieser schreibt in den Farben: blau, grün, pink und lila. Die Farben sind wirklich schön aber ich persönlich schreibe nicht so gerne mit Kugelschreiber.


Da ich Kugelschreiber nicht so gerne mag, habe ich nach einer Alternative gesucht und bin in den USA fündig geworden. Dort kann man sich leere Multipen-Hüllen bestellen und mit Gelminen in diversen Schreibstärken und Farben aussuchen. Ich habe mir folgende zwei Hüllen gekauft.


Ich habe mir je einen Multipen für 3 und 4 Minen ausgesucht. Meine Minen haben die Strichstärke 0.3 mm. Dabei habe ich folgende Farben für mich ausgesucht:

Farben vom Pilot Multipen
Die Farben gefallen mir richtig gut, aber ich denke das ich beim nächsten kauf doch wieder 0.5 mm oder 0.7 mm Minen kaufen werde. Die 0.3er mm sind mir doch etwas zu schmal. Die Farben wiederum gefallen mir sehr gut. Je Mine habe ich nur zirka 40 Cent (deutsche, nicht amerikanische) gezahlt, was wirklich sehr günstig ist. Die Multipen-Hüllen haben jeweils zirka 10 Euro gekostet. Das Befüllen der Stifte ist kinderleicht. Sie haben oben eine Klappe die man öffnen kann und dann schiebt man die Minen einfach rein.

Öffnung der Mulitpen

Hier seht ihr mal die einzelnen Komponenten:

Multipen und Minen
Das war es auch schon wieder von mir. Nächstes Mal gibt es wieder eine Rezension versprochen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen