Sonntag, 1. März 2015

TBR Jar Challenge / SuB-Abbau

Ich möchte euch heute mein TBR Jar vorstellen. Ein TBR (ToBeRead) Jar ist ein Glas mit Losen. Auf diesen Losen stehen Titel von Büchern die endlich mal gelesen werden sollen. Da mein SuB der Printausgaben seit einiger Zeit nicht weniger wird, habe ich mir eine kleine Challenge dazu überlegt. Jede ungelesene Printausgabe kommt auf ein Los und in mein Glas. Ab März wird dann ausgelost welches Buch als nächstes gelesen werden muss. Ich habe dann folgende Möglichkeiten:

1. Das Buch lesen.
2. Das Buch verkaufen.
3. Das Buch spenden.
4. Das Buch verschenken.

Vorzugsweise versuche ich die Bücher natürlich zu lesen, aber manche Bücher subben schon Jahre und man verliert ggf. das Interesse an ihnen. Das war Regel Nummer 1. Es gibt selbstverständlich eine weitere Regel. Um den SuB nicht unnötig wieder aufzubauen, darf ich erst dann wieder ein Buch (Print, eBook, Audiobook) kaufen, wenn ich drei Bücher aus dem TBR Jar gelesen habe. Hier nun mein Glas:

56 ungelesene Printausgaben

Mein Ziel ist es zum 31.12.2015 um Mitternacht einen SuB von maximal 9 Printausgaben zu haben. Wenn ich das geschafft habe, nehme ich mir im kommenden Jahr den SuB mit den eBooks vor.

Updates zu dieser Challenge wird es am 01.06., 01.09. & 01.12. geben. Am 31.12. gibt es dann die Zusammenfassung und den Blick auf den SuB der dann hoffentlich einstellig ist.

Habt ihr ähnliche Challenges auf euren Bloggs oder Kanälen? Dann schreibt mir gerne in den Kommentaren.

1 Kommentar:

  1. Diese Idee ist ja mal genial. Und das Glas ist total niedlich geworden, ein richtig schöner Hingucker.

    Ich drücke Dir die Daumen zum Erreichen der Einstelligkeit *g*.

    AntwortenLöschen